ByteDance steht vor Einstieg in die Gaming-Branche

Drei Walzen eines Spielautomaten - 1
Das Unternehmen, das sich hinter dem gigantischen chinesischen Videoportal und sozialen Netzwerk Tik Tiok verbirgt, plant den iGaming Einstieg. Auf dem Markt in Fernost ist die Marke auch als Douyin bekannt, und wird vom ByteDance Konzern betrieben. Dabei ist aus den Anfängen der virtuellen Lippensynchronisation eine der größten Apps des Landes geworden, die vom Marktanteil her mit Facebook konkurriert. Dass ... Mehr lesen