Gamanza Studios erhalten MGA-Lizenz für europäischen Markt

Ein Pokertisch
Das aus der Schweiz stammende Softwareunternehmen Gamanza konnte zum Jahresabschluss einen der größten Erfolge der noch jungen Firmengeschichte verbuchen. Der iGaming Superstore des Anbieters erhielt nach dem Erreichen der maximalen Punktzahl im Rahmen der Bewerbungsphase die europarechtskonforme MGA-Lizenz der maltesischen Glücksspielbehörde. Das Unternehmen ist neben einem Standort in der Schweiz bereits in Malta verwurzelt und hat lange daraufhin gearbeitet, das ... Mehr lesen